Wir erfassen unsere Ergebnisse am Spielabend mit der beliebten SkatGuru App an Tablet Computern!

 

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar.

 

 


Thomas Brand gewinnt dank Blitzstart
Den jüngsten Spielabend des Dieburger Skatclubs entschied Thomas Brand mit 2.125 Punkten für sich. In der ersten Runde erwischte er einen Traumstart, in dem er 16 von 27 möglichen Spielen gewinnen konnte und mit seltenen 1.690 Punkten abschloss. Der Vorsprung auf Michael Klein betrug 560 Punkte und schien komfortabel. Es folgte jedoch eine völlig unterschiedliche Serie, in der T. Brand nur noch vier Spiele gewinnen konnte und zeitweise von Michael Klein und Wolfgang Wiewesiek überholt wurde. Am Ende reichte es noch zu einem knappen Tagessieg und einem guten Ergebnis für die Jahreswertung.
Zu Beginn des Clubabends ließen die 23 Teilnehmer noch die Vereinswirtin Gisela Rachor anlässlich Ihres 69. Geburtstages und Jens Seeger ob seiner frischen Vermählung hochleben.
Die Ergebnisse:
1. Thomas Brand 2.125 Punkte
2. Wolfgang Wiewesiek 2.012
3. Michael Klein 1.925
4. Bernhard Haus 1.870
5. Michael Puschmann 1.766
6. Jürgen Ruppert 1.699
7. Jonny Fields 1.660
8. Lothar Brand 1.607
Der nächste Spielabend findet, wie gewohnt, am Freitag um 20 Uhr im Gasthaus „Zur Rose“ statt. www.skatclub-dieburg.de

Freitags um 20:00 Uhr im Vereinslokal zur Rose findet unser Clubabend statt.

 

 

Gespielt werden zwei Serien a 36 Spiele nach den Regeln der internationalen Skatordnung. Die besten 30 Wertungsergebnisse unserer Mitglieder fließen in die Vereinsrangliste ein.

 

Startgeld abwechselnd 6 € bzw. 10 € (Geld- bzw. Sachpreise)

 

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!