Edgar Haas rennt davon
Erwin Grimm in aufsteigender Form
Den jüngsten Spielabend beim 1. Skatclub Dieburg konnte mit 2.129 Punkten Edgar Haas für sich entscheiden. Der durch seine offensive Spielweise bekannte Routinier lauerte nach Durchgang 1 von Platz 3 hinter Uwe Leiber und Erwin Grimm auf seine Chance und spielte sich mit viel Skatverstand an Ihnen vorbei. 
Es läuft derzeit bei ihm, bereits einen Tag zuvor beim befreundeten Club in Dreieichenhain konnte er der Konkurrenz enteilen.
Sichtlich froh war Uwe Leiber über seinen hervorragenden zweiten Platz. Der zur Halbzeit drittplatzierte Erwin Grimm landete zum Schluss auf Platz 9, was zu einem respektablen Ergebnis unter den 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmern reichte.
Die Ergebnisse:
1. Edgar Haas 2.129 Punkte
2. Uwe Leiber 2.116 Punkte
3. Armin Ettling 1.769 Punkte
4. Eberhard Vogel 1.720 Punkte
5. Günter Rieger 1.691 Punkte
6. Lothar Mohr 1.671 Punkte
7. Thomas Brand 1.658 Punkte
8. Oliver Schmitz 1.642 Punkte
9. Erwin Grimm 1.601 Punkte
Die Glücksfee bedachte diesmal gleich vier Glückliche mit Sonderpreisen, es waren Lothar Brand, Mike Kelly, Hilde Schießer und Bernhard Haus. Am Freitag um 20 Uhr findet der nächste Clubabend im Gasthaus „Zur Rose“ statt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

Wir erfassen unsere Ergebnisse am Spielabend mit der beliebten SkatGuru App an Tablet Computern!

 

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar.

 

 


Freitags um 20:00 Uhr im Vereinslokal zur Rose findet unser Clubabend statt.

 

 

Gespielt werden zwei Serien a 36 Spiele nach den Regeln der internationalen Skatordnung. Die besten 30 Wertungsergebnisse unserer Mitglieder fließen in die Vereinsrangliste ein.

 

Startgeld abwechselnd 6 € bzw. 10 € (Geld- bzw. Sachpreise)

 

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!