Wir erfassen unsere Ergebnisse am Spielabend mit der beliebten SkatGuru App an Tablet Computern!

 

Alle Ergebnisse sind hier abrufbar.

 

 


Skat: Mannschaftstreffen an der Spitze

Am jüngsten Spielabend des Dieburger Skatclubs hatte die erste Mannschaft des Vereins die Tabelle fest im Griff. Auf den ersten drei Plätzen landeten mit Jens Seeger, Hansi Eder und Jonny Fields drei Spieler aus der ersten Mannschaft. In der zweiten Serie behauptete Seeger sich an einem sehr spielstarken Tisch einmal mehr und traf viele richtige Entscheidungen, die ihm den Tagessieg brachten.
Aber auch wenn man die Tabelle auf den Kopf stellte, kam man an diesem Abend nicht an Dieburg I vorbei. Thomas Brand schloss als Schlusslicht ab, denn er wurde von Erwin Grimm und Herbert Spielkamp erfolgreich in Schach gehalten. Es waren 36 Skatfreunde anwesend.
Am nächsten Wochenende finden die südhessischen Einzelmeisterschaften in Stockstadt am Rhein statt, an der insgesamt 26 Dieburger teilnehmen und sich berechtigt Hoffnungen auf einen Qualifikationsplatz zur Hessenmeisterschaft ausrechnen dürfen. 


Die Ergebnisse:

1. Jens Seeger 2.313 Punkte
2. Hansi Eder 2.128
3. Jonny Fields 2.058
4. Armin Ettling 2.044
5. Alexander Gester 1.953
6. Jürgen Ruppert 1.945
7. Lothar Brand 1.750
8. Günter Schwarzkopf 1.717
9. Mike Kelly 1.712

Am Freitag um 20 Uhr findet der nächste Clubabend bei Bernd Rachor im Gasthaus „Zur Rose“ statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Vereinsmeister 2018 / 2019

 

Spannend war es bis zum Schluss, ehe Thomas Brand sich neuer Vereinsmeister nennen durfte. Armin Ettling hatte bis zum letzten Spielabend gute Chancen, Thomas vom ersten Platz, den er ab dem 23. Spielabend inne hatte, zu stoßen.

Am Ende reichte es dennoch und Thomas erspielte seine zweite Vereinsmeisterschaft.


Freitags um 20:00 Uhr im Vereinslokal zur Rose findet unser Clubabend statt.

 

 

Gespielt werden zwei Serien a 36 Spiele nach den Regeln der internationalen Skatordnung. Die besten 30 Wertungsergebnisse unserer Mitglieder fließen in die Vereinsrangliste ein.

 

Startgeld abwechselnd 6 € bzw. 10 € (Geld- bzw. Sachpreise)

 

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!